hundeleckerli

Die Klopapierrolle

– 2 Beschäftigungsideen für deinen Hund

Wir haben heute ein kleines Quiz für dich.

Was brauchst du jeden Tag, findest es (hoffentlich) in jedem Haushalt und beim Einkauf davon fühlen sich manche Menschen peinlich berührt?

Na, hast du eine Idee?

Hier noch ein Tipp: es hat mit dem stillen Örtchen zu tun.

Alles klar, es geht also im Klopapier.

Es gibt ganz schön viele verrückte Motto-Tage, aber als wir von diesem Tag gehört haben, konnten wir uns das Lachen nicht verkneifen.

Am 26. August ist nämlich der Tag des Toilettenpapiers und wir haben das zum Anlass genommen uns das mal genauer anzuschauen. Das Papier wird verbraucht und was am Ende übrigbleibt, ist diese kleine Rolle aus Pappe.

Upcycling ist der Trend des Jahres 2019 und da sind wir voll dabei!

Wir zeigen dir heute, wie du aus leeren Klopapierrollen ein super Spielzeug für deinen Hund machen kannst.

Leckerlie-Rolle

Ähnlich wie bei gängigem Hundespielzeug kannst du mithilfe einer leeren Klopapierrolle für deinen Vierbeiner eine super Beschäftigung inklusive Nasenarbeit basteln.

Was du dafür brauchst sind vier Gegenstände, die du mit Sicherheit Zuhause hast und ein paar Leckerlies für deinen Liebling.

– Eine leere Klopapierrolle

– Einen Stift

– Altes Stoffstück

– Ein Stoffband oder ähnliches

Achtung, bitte verwende nur Materialien, die für deinen Hund nicht giftig sein könnten.

Die Bastelanleitung ist super einfach und innerhalb von ein paar Minuten umsetzbar.

Als Erstes nimmst du die leere Klopapierrolle und stichst mit dem Stift ein paar Löcher in die Pappe. Achte darauf, dass die Löcher so groß sind, dass die Leckerlis beim Bewegen der Rolle rausfallen.

Als Nächstes nimmst du das Stoffstück und das Stoffband. Nun legst du den Stoff über eine der Öffnungen der Rolle und bindest das Stoffband so herum, dass keine Leckerlies mehr aus der Seite herausfallen können. Zum Schluss füllst du Rolle mit den Leckerlies und verschließt auch die andere Seite der Rolle ebenfalls mit einem Stück Stoff und dem Band.

Nun kannst du deinem Liebling die Rolle anbieten.

Ziel ist es, dass dein Hund durch herumstoßen der Klopapierrolle erreicht, dass aus den Löchern Leckerlies herausfallen.

Geduld- und Konzentrations-Rolle

Kennst du das Hütchen-Spiel, mit dem oftmals Trickbetrüger auf der Straße Geld verdienen?

Ungefähr so funktioniert unser nächstes Hundespielzeug, nur ohne den Betrug.

Bei der Such-Rolle geht es darum, dass dein Hund durch Aufmerksamkeit und durch Nasenarbeit herausfinden muss, in welcher Rolle das Leckerli oder der Kausnack versteckt ist.

Du brauchst für dieses Spiel im Wesentlichen nur mehrere leere Klopapierrollen und ein paar Leckererein.

Das Spiel funktioniert ganz einfach: du stellst die Klopapierrollen aufrecht nebeneinander und wirfst in eine der Rollen ein Leckerli. Während dieses Prozesses schaut dir dein Hund zu.

Als Nächstes verschiebst du die Rollen um ein paar Zentimeter.

Ziel ist es, dass sich dein Vierbeiner merkt, in welcher Rolle das Leckerli ist und nun gezielt zu dieser Rolle hingeht.

Bei diesem Spiel geht es nicht nur um die Nasenarbeit, sondern auch um Konzentration und Geduld, denn dein Hund soll nicht alleine die Rolle umstoßen, sondern dir lediglich zeigen in welche Rolle das Leckerli ist.

Hat er die richtige Rolle ausgewählt, bekommt er selbstverständlich die Belohnung aus der Rolle.

Eine leere Klopapierrolle ist also vielseitig einsetzbar und kann ganz einfach als Hundespielzeug umfunktioniert werden, bevor sie dann ihren Weg in die Papiertonne findet.

Wir empfehlen für diese Spiele unsere Leckerlis, da sie perfekt in eine Klopapierrolle passen.

hundeleckerli

Unsere Hundeleckerli

Unser Sortiment an Hundeleckerli eignet sich prima zum Bauen von Hundespielzeug aus Toilettenpapierrollen. Entdecke verschiedene Sorten bei uns im Shop für Kausnacks und Leckerli.

Marie Buschhausen – Freelancerin Print, Foto, Content & Video

Marie hat ihre Leidenschaften zum Beruf gemacht und arbeitet seit 2017 freiberuflich.
Nebenbei betreibt sie einen Blog und Instagram-Kanal, der sich unter anderem mit dem Thema Nachhaltigkeit befasst.
Ihre Hündin June ist immer an ihrer Seite.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.